Zum Inhalt

Unsere FOSS-Projekte sind auf GitHub umgezogen

Unsere Software-Entwicklungen sind bekanntlich alle Open Source (FOSS) und unter der Unlicense veröffentlicht, waren bisher aber auf unserem self-hosted GitLab-Server untergebracht. Während die Idee, einen eigenen GitLab-Server zu betreiben, anfangs bestechend war, hat dies in Bezug auf FOSS auch gravierende Nachteile. Die Community auf unserem GitLab-Server ist zu klein, da die Hemmschwelle zu gross ist, sich dort einen Zugang anzulegen – selbst mit GitHub-Account-Integration. Für viele war es also nicht so bequem, zu unseren Projekten beizutragen. Dazu kommt, dass Google GitHub-Einträge weitaus höher bewertet, selbst wenn es sich bei den GitHub-Repos um geforkte Versionen der Original-Repos von unserem GitLab-Server handelt.

Daher haben wir damit begonnen, sämtliche Quellcodes, Issues und Releases unserer Open Source-Projekte auf GitHub umzuziehen, wo jeder daran mitarbeiten kann. Aktuell sind folgende Projekte erfolgreich migriert:

 
Weitere werden folgen.

Und unser GitLab-Server? Den haben wir natürlich trotzdem noch lieb. Er wird sich wie gewohnt um unsere privaten Repos und Issues kümmern. 😉

Schlagwörter: